Autobatterie Hamburg
040-32 50 68 54

Ihre Zufriedenheit steht bei uns im Mittelpunkt

Sie waren mit unserem Service zufrieden? Wir arbeiten täglich daran und wollen immer noch besser werden. Sie können uns dabei unterstützen und hier ein paar Zeilen über Ihre Erfahrung bei der Suche nach Ihrer neuen Autobatterie schreiben. Selbstverständlich können Sie auch Rezensionen bei GoogleMaps schreiben, diese werden auch sehr gerne von zukünftigen Kunden gelesen. 


Kundenmeinungen

48 Einträge auf 10 Seiten
Wolfgang B.
01.12.2018 12:07:51
Trotz Dunkelheit, Kälte und Nässe sowie sehr weiter Anfahrt bestens gelaunter Service-Mann. Der Batterie-Wechsel erfolgte wirklich schnell und kompetent. Also absolut empfehlenswert !!!
Jens Laskowski
22.11.2018 13:23:37
Dienstleistungen wie man Sie sich erwartet. Angerufen, Preis erfragt, Termin vereinbart. Pünktlich vor Ort gewesen und Autobatterie gewechselt. Vereinbarten Preis gezahlt und noch Tipps für das Auto bekommen. Vielen Dank für diesen sehr guten Service!
Günther M
05.11.2018 08:22:25
Sehr guter Service - 3 Sterne plus
Wolfgang N.
02.11.2018 19:24:45
Kompetent und freundlich, sehr empfehlenswerter Service.
Volker Schultz
30.09.2018 23:11:41
Ausgerechnet Freitag‘s versagt die Batterie und dann steht das Auto auch noch in der Tiefgarage! „ Kein Problem „ meinte der sehr nette Herr Busch“ wann ist jemand zu Hause ? „ Genau !!! zur vereinbarten Zeit, dies weit nach Feierabend stand der Servicewagen vor unserer Haustür, schneller,sauberer Service, verbunden mit Kompetenz und Freundlichkeit ! Kann diesen Service nur jedem empfehlen, nochmals Danke !
Anzeigen: 5  10   20




Frage & Antwort


Frage: Welche Angaben sollte ich Ihnen telefonisch mitteilen?

Antwort: Im Allgemeinen reichen uns ein paar Angaben zum Fahrzeug (Marke, Modell, Baujahr, Hubraum), der Standort des Fahrzeuges und Ihr gewünschter Einbautermin.


Frage: Muss ich mit meinem Auto sofort losfahren um die neue Batterie zu laden ?

Antwort: Nein. Wir verbauen nur voll aufgeladene Batterien. Diese sind sofort nutzbar.

  

Frage: Mein Fahrzeug steht in einer Tiefgarage. Ist das ein Problem ?

Antwort: Nein. Wir fahren mit unserem Fahrzeug hinein oder parken draußen. Licht bringen wir mit.


Frage: Können wir uns an einem bestimmten Tag zu einer bestimmten Uhrzeit am Fahrzeug treffen?

Antwort: Kein Problem. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen FIX-Termin.


Frage: Kann ich auch zu Ihnen ins Ladengeschäft kommen, um eine Autobatterie zu kaufen. Den Einbau will ich selber machen. 

Antwort: Wir warten nicht hinter der Ladentheke auf Kundschaft, sondern sind stets auf dem Weg zum nächsten Kunden. Für handwerklich begabte Kunden bieten wir Easy-Pick-up an. 


Frage: Mein Auto springt mit Starthilfe noch an. Nachdem ich über 30min gefahren bin springt er anschließend wieder nicht an. Die Batterie ist ca. 5 Jahre alt.

Antwort: Ihr Akku ist ein Verschleißteil. Nach 4-5 Jahren ist die Flüssigkeit in der Batterie durch Bleipartikel "verschlammt", dadurch hat sie eine geringere Kapazität und kann die Energie von der Lichtmaschine nicht mehr aufnehmen.

 

Frage: Wie kann ich meine Garantieansprüche bei einer kaputten Batterie geltend machen?

Antwort: Wir geben Ihnen eine Garantie von 2 bzw. 3 Jahren inkl. einem kostenlosen Vor-Ort-Service. Rein praktisch fahren wir auf unsere Kosten erneut zu Ihnen und bauen Ihnen eine neue Batterie ein. Wenn die Lichtmaschine einwandfrei funktioniert und das Fahrzeug keinen erhöhten Ruhestrom hat, findet somit ein für Sie kostenloser Garantieaustausch statt. Am häufigsten treten leider während der Nutzungsdauer der Batterie Defekte am Fahrzeug auf, die sich dann erst in einer entladenen Batterie zeigen. Manchmal können wir diese Batterien durch ein hochwertiges Ladegerät wieder zum Leben erwecken.


 Frage: Während der Fahrt leuchtet im Cockpit die Kontrolleuchte "Batterie" rot konstant auf.

Antwort: Viele Autofahrer deuten dies als Aufforderung, bei der nächsten Inspektion die Batterie prüfen zu lassen. Aber die Kontrolleuchte warnt, dass die Batterie aktuell nicht mehr über die Lichtmaschine / den Generator geladen wird. Das Fahrzeug sollte SOFORT in der nächsten Werkstatt geprüft werden.


 Frage: Ich vermisse auf Ihren Batterien die Stopfen, durch die man destilliertes Wasser nachfüllen kann.

Antwort: Das Nachfüllen ist mittlerweile technisch nicht mehr notwendig, da die modernen Batterietypen nur noch einen jährlichen Flüssigkeitsverlust von 1% haben. Bei älteren Bauarten lag der noch bei 4% pro Jahr. Die Stopfen sind natürlich weiterhin vorhanden, doch meistens von einem bunten Aufkleber verdeckt.


 Frage: Können Sie mir eine Rechnung auf meine Firmenadresse ausstellen? Ich nutze das Fahrzeug beruflich.

Antwort: Sie erhalten von uns eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer und allen steuerlich relevanten Angaben innerhalb von sieben Werktagen mit der Post.

 

Frage: Kann ich meine alte Batterie behalten und weiter verwenden?

Antwort: Ja. Dann berechnen wir zusätzlich 7,50 € gesetzlichen Batteriepfand. Dieser entfällt, wenn Sie uns die alte Batterie zur Entsorgung übergeben. Wir prüfen die alte Batterie kostenlos und sagen Ihnen, ob sie noch zu gebrauchen ist.

 

Frage: Nach dem Batteriewechsel tritt der gleiche Fehler erneut auf: Mein Auto läßt sich nicht starten und die neue Batterie hat keine Energie mehr. Ist das ein Garantiefall?

Antwort: Rufen Sie uns umgehend an, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Leistung der neuen Batterie nachläßt. Wir prüfen, ob ein Fehler am Fahrzeug oder ein Produktmangel vorliegt. Wir kommen zu Ihnen und wechseln die Batterie aus. Anschließend prüfen wir die Lichtmaschine und das elektrische System auf stille Verbraucher. Wenn die Lichtmaschine in Ordnung ist, und auch kein erhöhter Ruhestrom für die Entladung sorgt, dann verbleibt die neu eingebaute Batterie gleich in Ihrem Fahrzeug (Garantieaustausch).

 

Frage: Ist es möglich, eine größere Batterie als die momentan verbaute einzubauen? Ich glaube, dass ich bei häufigem Stadtverkehr / Standheizung / Soundanlage mehr Batterieleistung benötige.

Antwort: Grundsätzlich ist es kein Problem, eine größere Batterie einzubauen. Die Lichtmaschine kann auch eine etwas größere Batterie laden. Jedoch ist meistens nur der Platz von 2-3 cm vorhanden, das reicht aber aus, um z.B. von 60 auf 70 Ah auszubauen. Wir haben immer auch die anderen Batteriegrößen auf dem Fahrzeug und können Ihnen auch das größere Modell anbieten.